Header-Bild

Neueste Spielberichte

Bezirksliga Freiburg Frauen 18/19, 4. Spieltag

SV Gottenheim II : SG Winden/Sim. I 0:1 (0:1)

Tore:
0:1 - 18. Minute: Eigentor (Vorlage: Hannah Ludewigt)

Auch solch ein Spiel muss man gewinnen!

Trainer Marco Riester (Bild unten) hatte die Befürchtung schon vor dem Spiel und stellte die Damen der SG dementsprechend ein. Auf dem kleinen Platz in Gottenheim haben die Damen der SG noch nie ein schönes Spiel gezeigt und so sollte es auch heute kommen.

„Man kann nicht immer schön spielen, sondern muss solch ein Spiel über den Willen und den Kampf gewinnen“, dies waren die Worte des Trainers in der Halbzeit . Das Spiel Gottenheim gegen Winden war wohl eins der schlechtesten Spiele dieser laufenden Runde. Beide Mannschaften hatten kaum Torchancen, geschweige denn, Torraumszenen. Viele Fußballkenner hätten wohl gesagt, wer hier ein Tor erzielt, gewinnt dieses Spiel. So kam es auch, in der 18 Minute kam ein guter Eckball herein, welchen die Gottenheimer in ihrem eigenen Tor versenkten. So kam es, dass bis zum Abpfiff nix mehr passierte und die SG Winden / Simonswald hier mit drei Punkten nachhause fahren durfte.
Fazit: Schlechtes Spiel, aber die Mannschaft hat gekämpft, hatte das Glück auf ihrer Seite und sich somit die drei Punkte verdient!
Nächste Woche gilt es nun wieder ein anderes Gesicht zu zeigen und die Position in der Tabelle vorne zu verteidigen.

Marco 21.10.18

 
Partner
Banner
Banner
Banner