Header-Bild

Mitgliederversammlung des Fördervereins der SF Winden am 16.03.2018 im Vereinsheim - der Bericht von Christof Buchholz

Mitgliederversammlung des Fördervereins der SF Winden am 16.03.2018 im Vereinsheim – Beginn 20.00 Uhr

Zum Geschäftsjahr 2017

Teilnehmer: 14 – siehe Liste (3 entschuldigt)

1.

Begrüßung d. Vorsitzender Herbert Reich zur 20. Hauptversammlung. Fristgerechte Einladung und somit Beschlussfähigkeit wurde festgestellt.

2.

Totenehrung

 

3.

Bericht des 1. Vorsitzenden Herbert Reich

Keine herausragenden Ereignisse im GJ 2017. Thema: „Stadionzeitung aktuell“. Die Werbeflächen sind soweit immer ausgelastet. Dank an Felix und Heiko Dreher.

Thema: 1 letzte Rate für privates Darlehen für Kunstrasen-Finanzierung muss noch aufgebracht werden (2018).

Thema: Herbert Reiche lobte das harmonische Vereinsmiteinander mit Hauptverein und Jugendabteilung.

 

4.

Bericht Schriftführer Christof Buchholz

März 2017 bis März 2018 fanden 2 Vorstandsitzungen statt (Protokolle liegen vor).

Vorstellen der wechselnden Werbepartner im „aktuell“, Verwendung der Beiträge – Umgang mit rückständigen Zahlern, Thema Sponsoring Trikots aufgrund des Aufstiegs und Meisterschaften der Aktiven, Trainingsanzüge Aktive – Vorgehensweise Sponsoring, Mitgliedergewinnung für Förderverein, höhere Kosten für Verteilen des „aktuell“ über Mitteilungsblatt der Gemeinde Winden, keine Einzelprämien an Spieler der aktiven Mannschaft, sondern pauschale bzw. kollektive Unterstützung bei sportlichen Aktivitäten, solides und von Respekt geprägtes Zusammenarbeiten innerhalb der Vorstandschaft

 

5.

Kassenbericht Bernhard Klausmann

 

Einnahmen                                        35.724,36

Ausgaben                                          32.906,98

Übertrag aus 2016                            1.047,88

Neuer Kassenstand                          3.865,26

 

6.

Einstimmige Entlastung durch die Kassenprüfer, nachdem zuvor Dieter Ohnemus und Willi Wehrle die Kasse geprüft hatten und für die Entlastung plädierten.

 

Benennung eines Wahlleiters – Christian Schnell einstimmig

 

7.

Christian Schnell: Die Entlastung des Kassieres erfolgte einstimmig, Entlastung des Gesamtvorstandes erfolgte ebenfalls einstimmig.

8.

Wahl des Gesamtvorstandes

Vorgeschlagen wurden:

  1. Vors.               Herbert Reich

  2. Vors.               Matthias Burger

Schriftführer       Christof Buchholz

Kassierer              Dieter Ohnemus

Beisitzer               Max Ohnemus, Heiko Dreher und Michael Haberstroh

Ergebnis: einstimmige Wahl

 

Bernhard Klausmann wurde offiziell aus der Vorstandschaft verabschiedet und Herbert Reich überreichte ihm als Dankeschön Präsente.

9.

Wahl der Kassenprüfer

Vorschlag: Willi Wehrle und Berthold Schindler – einstimmig gewählt

 

10.

Verschiedenes

Max Ohnemus berichtete über die laufenden und anstehenden Bauprojekte (Überdachung am neuen Kunstrasen sowie energetische Sanierung der Flutlichtanlage). Berthold Schindler regt eine Mitgliederwerbung an und schlägt eine Strategieentwicklung vor. Heiko Dreher bitte im Namen von Felix um Unterstützung bei seiner redaktionellen Arbeit an, insbesondere für Spielberichte am Sonntagabend etc.

 

 

Ende: 21.00 Uhr

 

 

 

 
Partner
Banner
Banner
Banner