Header-Bild

Neueste Spielberichte

Herren: Kreisliga BV, 8. Spieltag

Die Zweite bleibt trotz Punktverlusten in den letzten Wochen an der Spitze++ Chancenarmes Spiel auf engem Platz+++

SV Gottenheim II - SF Winden II 0:0 (0:0)

(mfa) Auf dem kleinen Gottenheimer Kunstrasen entwickelte sich eine umkämpfte Partie. 

Beide Defensivreihen boten nur wenige Räume und so blieben Strafraumszenen Mangelware. Gottenheims beste Chance vereitelte „Richie“ Riegger. Er trennte den gegnerischen Stürmer, der den ansonsten hervorragend mitspielenden Keeper Zimmermann umkurven konnte, in letzter Sekunde vom Ball. Auf Windener Seite zählte ein Abseitstor nicht, zudem traf Dennis Bläsi mit einem wuchtigen Kopfball nur den Pfosten. Nachdem Gottenheim in Hälfte eins mehr Ballbesitz hatte, erarbeiteten sich die Gäste mit zunehmender Dauer ein Übergewicht. Der letzte Punch im Abschluss fehlte den Sportfreunden jedoch. Da auch der ansonsten souverän pfeifende Schiedsrichter seiner sehr kleinlichen Linie bei einem deutlichen Foul im Sechzehner an Marc Resch nicht treu blieb und keinen Elfmeter pfiff, stand am Ende ein gerechtes Remis.

Aufstellung: H. Zimmermann – C. Riegger, D. Burger, M. Fakler, L. Dorer (K. Bauer) – M. Resch, M. Klausmann (A. Riesterer), M. Becherer, R. Dufner (J. Müller), Ph. Becherer – D. Bläsi (M. Reich)

 
Partner
Banner
Banner
Banner