Header-Bild

Neueste Spielberichte

Herren: Kreisliga A1, 6. Spieltag

Kantersieg zur Eröffnung des Dorffest

SF Winden I – VfR Ihringen I      7:0 (5:0)

(hdr) Das Dorffest in Sichtweite wollten die Windener noch einmal richtig zupacken. Das gelang in beeindruckender Manier. Beste Chancen gab es bereits zu Beginn aber es dauerte zunächst bis zur 15. Minute ehe etwas entscheidendes passierte. VfR-Keeper Alexander Fahr stürmte aus dem Tor und nahm außerhalb des Strafraum seine Hand zur Hilfe.

8416758

Klare Sache: Platzverweis. Den anschließenden Freistoß verwandelte Sascha Mock zum 1:0. Danach machten die Gastgeber weiter mächtig Druck und die Gäste schienen überfordert. So fielen die Treffer 2 und 3 durch Christoph Klausmann und Mike Donner wie reife Früchte vom Baum. Kurz vor der Pause dann die Treffer 4 und 5 durch dieselben Akteure, nur in umgekehrter Reihenfolge. Der Pausenstandwar auch in dieser Höhe hochverdient.

Die Gastgeber kamen konzentriert aus der Pause und in der 49. Minute folgte bereits das 6:0. Erneut war Mike Donner der Torschütze. Nun war die Spannung endgültig aus dem Spiel und nach zahlreichen Wechseln auf beiden Seiten verflachte die Partie etwas. Den finalen Schuss setzte Christoph Klausmann in der 85. Minute zum 7:0, was gleichzeitig der Endstand war.

Zwei Dreifachtorschützen, Mike Donner und Christoph Klausmann gibt es nicht alle Tage zu bewundern. Deshalb ärgerte sich so mancher, der den Weg an die Bruckmatten wegen des anstehenden Regen

gescheut hatte. Hoffen wir dass das muntere Schießen bald weiter geht. Alles gut solange die Treffer auf der richtigen Seite fallen.

 

Es spielten: M. Lach – F. Müller (M. Becherer), Mock (M. Thoma), F. Jenisch (K. Kaul), M. Singler – J. Becherer, J. Klausmann (L. Becherer), P. Schonhart, M. Donner, J. Häringer - Ch. Klausmann

 

Tore: 1:0 (15.) Mock, 2:0 (21.), 5:0 (45.), 7:0 (85.) Klausmann, 3:0 (23.), 4:0 (44.), 6:0 (49.) Donner

 

Schiedsrichter: Ralf Hettich

 

 
Partner
Banner
Banner
Banner