Header-Bild

Neueste Spielberichte

Herren: Kreisliga AI, 4. Spieltag

Burkheim nimmt drei Punkte mit an den Kaiserstuhl++ P. Schonhart trifft vom Punkt zur zwischenzeitlichen Führung+++ Erste Niederlage im vierten Spiel++

SF Winden I – SV Burkheim I 1:2 (1:0)

UM4 7171

Ein verbissenes Duell lieferten sich die Sportfreunde mit den Gästen vom Kaiserstuhl. (Foto: Ingo Umhauer)

(hdr) Am vierten Spieltag hat es nun auch die Sportfreunde Winden kalt erwischt. Die erste Niederlage in der frischen Saison geht jedoch unter dem Strich in Ordnung. Den Beginn der Partie gestalteten die Hausherren gut und bauten aus einer sicheren Abwehr heraus ihr Spiel auf. Chancen für Winden gab es zwar nur sehr wenige, dafür aber stand die Abwehr kompakt und ließ dem spielstarken Gegner kaum Raum sich zu entfalten. Etwas überraschend dann in der 33. Minute eine Strafraumszene mit Pascal Schonhart, der dabei von den Beinen geholt wurde. Klare Sache für Schiedsrichter Marcel Haberbosch, der sofort auf den Punkt zeigte. Schonhart verwandelte selbst und Winden lag plötzlich mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause ließ Burkheim dann einen „Hochkaräter“ liegen und so blieb es zur Pause beim knappen Vorsprung für die Heimelf. Nach dem Wechsel drückten die Gäste auf den Ausgleich. Windens Abwehr geriet nun stärker unter Druck und die kleinen Fehler im Aufbau mehrten sich. Das 1:1 fiel in der 67. Minute nach einem Eckball. Gleich drei Mann der Gäste waren präsent und Abdouraman Baldeh drückte den Ball über die Linie. Windens Torhüter Moritz Lach, ansonsten sehr aufmerksam kam nicht rechtzeitig, d.h. vor den Dreien an den Ball. Die Gäste wollten aber mehr und Winden konnte diesem Druck zwischenzeitlich nicht mehr genug entgegen setzen. So lag der Führungstreffer für die Gäste in der Luft. In der 79. Minute war es dann soweit. Kevin Kaul unterlag zunächst im Kopfballduell und wenige Sekunden später im Sprintduell an der Außenlinie. Die daraus entstehende Flanke verwandelte Daniel Umhauer souverän aus kurzer Distanz flach zum Siegtreffer. Moritz lach hatte dabei keine Abwehrchance. Burkheim nimmt somit verdient die Punkte mit an den Kaiserstuhl.

Es spielten: M. Lach – K. Kaul (F. Müller), Mock, F. Jenisch, M. Singler – J. Becherer, J. Klausmann, Schonhart, M. Donner (S. Holzer), J. Häringer - Ch. Klausmann

Tore: 1:0 (33.) FE Schonhart, 1:1 (67.) Baldeh, 1:2 (79.) Umhauer

Schiedsrichter: Marcel Haberbosch

Hier geht's zur Fupa-Bildergalerie

 
Partner
Banner
Banner
Banner