Header-Bild

Neueste Spielberichte

Herren: Rothaus Bezirkspokal Freiburg, 1. Runde

Sieg in der ersten Runde gegen Bezirksligisten+++ Erneut starke Leistung gegen letztjährigen Meister der Kreisliga AI++ Ch. Klausmann zeigt sich in Topform!+++

Winden March Pokal

Auch in der ersten Runde des Rothaus Bezirkspokals zeigten die Sportfreunde eine sehr gute Leistung. Den Schwung aus dem guten Saisonstart wollte man vor dem Anpfiff in dieses Duell mitnehmen und knüpfte nahtlos an die Leistungen der vergangenen Spiele an. Bereits in der 9. Min. fiel die frühe Führung der Gastgeber durch Torjäger Ch. Klausmann auf Vorarbeit von M. Donner. Im Anschluss war der Bezirksligist spielerisch überlegen, allerdings stand die Windener Abwehr gut und es gab wenig zwingende Torchancen für die Gäste. Nach gut einer halben Stunde bot sich M. Donner die Rießenmöglichkeit um auf 2:0 zu erhöhen, frei vor dem gegnerischen Torhüter scheiterte er aber an dessen Fußabwehr. Auch bei dem sehr stramm geschossenen Freistoß von Spielertrainer Mock konnte der Gästekeeper gerade noch die Hände hochreißen und erneut zur Ecke klären. Zur Halbzeit stand also eine nicht unverdiente 1:0-Führung für die unterklassige Heimmannschaft. Direkt nach Anpfiff der zweiten Halbzeit schlug Ch. Klausmann ein weiteres Mal zu. Beim 2:0 ließ er dem Torhüter mit einem platzierten Schuss ins kurze Eck überhaupt keine Abwehrchance. Dieser Treffer zeigte Wirkung beim Gegner und die Aktionen wurden mit laufender Spieldauer immer hektischer. Winden stand weiterhin defensiv sehr gut, die Viererkette um Abwehrchef S. Mock agierte an diesem Nachmittag abermals fehlerfrei. Nach starkem Einsatz von D. Haberstroh auf Höhe der Mittellinie hatte Klausmann sogar den Weg frei zum Dreierpack, sein Schuss ging jedoch am langen Pfosten vorbei. Und so blieb es beim am Ende hochverdienten 2:0-Erfolg für die Gastgeber, wobei die Gäste die letzten Minuten noch in Unterzahl spielen mussten aufgrund einer roten Karte wegen Tätlichkeit.

Aufstellung: H. Zimmermann – D. Haberstroh, S. Mock, F. Jenisch, K. Kaul – J. Becherer, J. Klausmann (F. Müller), L. Becherer (M. Resch), Ph. Wernet (D. Bläsi), M. Donner – Ch. Klausmann (P. Mark)

Tore: 1:0 (9.), 2:0 (47.) Ch. Klausmann

Bes. Vorkommnisse: Rote Karte SC March wg. Tätlichkeit (81.)

Schiedsrichter: Arno Gutmann

 
Partner
Banner
Banner
Banner